Hunde sind unsere Leidenschaft
 

Lutz Ernst

Lutz ist seit 2013 Mitglied im Team von Hundepädagoge und leitet zusammen mit Susanne sowohl die Welpen- und Junghundkurse, als auch die Begleithundekurse. Er hat seinen Nachweis als Hundetrainer gem. § 11 TierSchG.

Lutz wurde 1979 geboren, ist gelernter Berufskraftfahrer, IT-Systemkaufmann, sowie Fachinformatiker für Systemintegration.

Seinen ersten eigenen Hund holte er sich 1997: eine Rottweilerhündin aus schlechten Verhältnissen. Daraus erwuchs die Mitgliedschaft im „Verein für deutsche Schäferhunde – Ortsgruppe Saalfeld“. Nach der erfolgreichen Resozialisierung legte er mit ihr die Begleithundeprüfung, die Ausdauerprüfung und die Fährtenprüfung ab. 1998 kam dann noch ein Rottweiler dazu (ebenfalls 2.nd Hand), mit dem er auch die Begleithundeprüfung sowie die Schutzhund 1 Prüfung ablegte. Mittlerweile sind beide Hunde leider schon verstorben.

Seit 1998 ist er im Einsatz als Schutzdiensthelfer und Ausbilder-Assistenz im Bereich Unterordnung und Schutzdienst. 2004 legte er die Ausbilder-Lizenz (SV) ab und war als Ausbildungs- und Jugendausbildungswart innerhalb der Ortsgruppe tätig.

2005 holte er aus schlechten Verhältnissen einen Boxer-Staff-Rüden, den er in Kurzzeitpflege betreute und ausbildete (Begleithundeprüfung), um für den Hund die Vermittlung in ein gutes Zuhause zu ermöglichen. 2007 zog "Uschi", Prager Rattler, bei ihm ein. Mit ihr legte er die  Begleithundeprüfung ab.

2007 wurde er zusätzlich stellvertretender Vorsitzender und 2009 bis 2012 Vorsitzender der Ortsgruppe in Saalfeld. Da Lutz aber nun in Erfurt arbeitet und lebt, hat er die Vorstandstätigkeit aus Zeitmangel abgegeben.

 
E-Mail
Anruf
Karte